Live-Musik ...


The KingB (Blues/Rock), Les Djinns (Oldies), 2ShotgunS

 (Rock/Pop), Walter & Wolfgang (Tanz- und Partymusik), The

Starlights (Popmusik). Anfragen: 0170 4754970.

Noch Fragen? Einfach oben klicken oder das Gästebuch nutzen!

Die folgenden Bilder zeigen einige meiner musikalischen Mitstreiter eines halben Jahrhunderts.

Auftritte (ohne Gewähr):


14.5.2022 The WolfGang (Liberec)

15.7.2022 3ShotgunS (Nördlingen)

22.7.2022 W & W (Jakober Kirchweih)

30.7.2022 The WolfGang (Diedorf)

5.8.2022 The KingB (Schwabmünchen)

12.8.2022 The WolfGang (Vernissage)

13.8.2022 W & W (Betriebsfeier)

26.8.2022 3ShotgunS (München)

8.10.2022 Roy-Black-Gala (Kongresshalle)

31.10.2022 3ShotgunS (Herzi‘s Wirtschaft)

26.3.2023   Musiker-Session (Schwabeneckerl)

1.4.2023   3ShotgunS (Café Radlos, Nördlingen)

13.5.2023  3ShotgunS (Kälberhalle!)

20.5.2023  11 – 14 Uhr Walter & WolfGang
                                         (Stadtmarkt)

24.5.2023  The WolfGang (Stadtbücherei)

3.6.2023    11 – 14 Uhr Walter & WolfGang
                                         (Stadtmarkt) *

30.6.2023  The KingB (Schwabmünchen)

22.7.2023  Walter & Wolfgang (Hammerschmiede)

12.8.2023  2ShotgunS (Schlossfest Zusmarshausen)


* Nur bei schönem Wetter

Bilder zum Vergrößern anklicken bzw. antippen

2ShotgunS

(Classic Rock, Pop, Oldies)

Wolfgang H. & Peter „Fips“ Fischer, seit 2019 auch mit Hardy F. Schmidt

Walter & WolfGang

Die volle Bandbreite von Schlager/Tanzmucke, Oldies, Gitarren-Instrumentals bis Rock/Pop


The King B.

(Blues-Rock & Oldies)

www.kingb.de

Les Djinns

(60s Beat/Oldies)

Bayerns dienstälteste Band!

Heute noch aktiv als Duo mit Beppo & The WolfGang

Blues & More

(Blues Rock und Classic Rock,

aufgelöst 2019)

MaddoX (Classic Rock mit Wolfgang H., Klaus G., Eddie Z., Bernd S. und Robby F.) existierten von 2007 bis 2016


Gastspiel in der SchauBar: 2019 auf dem Kreuzfahrtschiff „Mein Schiff 4“

 mit der Showband Attila Rozsas

irgendwo am Nordkap

Gastspiel am Pool: 2019 auf dem Kreuzfahrtschiff „Mein Schiff 3“ mit der Spitzenband Asian Four, irgendwo bei Malaysia


TABU (Melodic Rock/Pop mit

Wolfgang „Flupo“ Renner, Ralf Steikowski, Mats Leuschner, Andreas Kosmala, WolfgangH.)

haben sich 2012 aufgelöst

Les Dijnns mit dem unvergesslichen Veit Liebermann (2009 Odeon)

Les Djinns

(2006 im Oldtimer)

The King B. (2006 im Ice Club)

Fischermäns (Axel Grünthaler, Sabrina Eichner, Peter Fischer, Bernd Sparhuber, Wolfgang H.) 2006 im Woodman‘s, Wertingen

The Spiders

(Franz Heckl, Roland Weinzierl, Wolfi Püschel, Stefan Baklawas, Wolfgang H.) 2005 im Hofmann-Keller

Special Guest: Swingin‘ Dutchman Victor Tobe [†] mit den Spiders (2005 im Raben)

Fischermäns (Peter Fischer, Ite Peter, Wolfgang H.)

Augsburg max05

The Fischermäns

(2004 abraxas)

The Fischermäns 2004 AEV-Stadion (v.l.: Wolfgang H., Manu Klein, Robby Fürst, Peter Fischer, Ite Peter)

Les Dijnns (2003 Biberbach)

The Spiders 2003 im Spectrum (v.l.: Franz Heckl, Peter Klostermayr, Roland Weinzierl, Wolfi Püschel, Stefan Baklawas, Wolfgang H.)

„Gib‘s mir, Baby“ (Gerhard „Butzi“ Butzler, Veit Liebermann, Wolfi Püschel) in Mergenthau 2002

ShotgunBand

(Peter Fischer, Sigi Baumüller, Boysie Lasser) im Spectrum-Club 1998

Les Djinns (Wolfgang H., Veit Liebermann, Charlie Jahn)

im Spectrum-Club 1991

ShotgunBand (1977). Die Gretsch Tennessean hab‘ ich leider verkauft (ich war jung und brauchte das Geld).

Meine dritte Gitarre (Hagstrøm III,1968). Die wenigstens hab‘ ich heute noch, nicht jedoch das

Echocord und den VOX AC30TB

Meine dritte (und lange Zeit prägende) Band: The SHOTGUNS

 1966 mit (v.l.n.r.) Andy van Tienen † (d), Wolfgang H. (g), Sigi B. (b, v), Veit Liebermann † (g, v, f)

Meine zweite Gitarre (Eko, 1966)

Echolette-Prototyp, Dynacord King-Amp und Jensen-Box. Der Beifahrersitz musste leider raus.

The Four Dragons 1965:

Günter? (d, v), Dieter Heller (k, v), Wolfgang Hefele (g), Roland Schuler † (b, v)

Meine erste Band:

The CavernBeats 1965: Rainer Gebauer † (g,v), Wolfgang Hefele (g), Peter ? (d), Dieter Verhovnik (b,v)

Meine erste Gitarre, eine Hoyer, und mein Übungswerkzeug Grundig TK23A (1963)

Mein aktuelles Live-Equipment: Ibanez S470 – H.B. CST-24T PRS-Kopie H.B. ST-62 Stratocaster-Kopie – Burns Bison 64 – Mesa Boogie Mk.2B – HB Tube15 Amp – Marshall ED1 Compressor – NUX SteelSinger Drive – Mooer Ultra Drive – H.B. AC-TrueTone – X-Vive NoiseGate – Zoom MG-50G – Fender Volume-Pedal – H & K RedBox Pro – Dawner Prince Boonar (Binson-Echorec-Emulation) – t.c. Corona Chorus – Sennheiser MD431 – TC Helicon Harmony G – Line6 Relay G30 – und noch ´n paar sonstige Tretminen. In Formationen ohne Schlagzeug spare ich mir oft die Schlepperei und den Kabelsalat; dann tut‘s auch das iPhone + iRig2/iRig HD + AmpliTube CS.